Autos, die andere träumen lassen. Gebaut von Menschen, wie du und ich.

Masterand (m/w/d) zum Thema: Weiterentwicklung einer Simulatorumgebung durch Integration eines Vibrations-/Geräuschsimulationssystems

  • Kennziffer: PAG-A-6310077-E
  • Einstiegsart: Abschlussarbeit
  • Einsatzort: Weissach
  • Gesellschaft: Porsche AG

Aufgaben

Fahrsimulatoren bilden bereits in einer frühen Phase der Fahrzeugentwicklung eine Schnittstelle zwischen Mensch und Maschine. Simulierte Fahrzustände können hier in jeder definierten Umgebung erlebbar gemacht werden. Darüber hinaus können bereits gemessene Fahrzustände (reale Umgebung) risikofrei und reproduzierbar ohne Temperatur- und Witterungseinflüsse in einer virtuellen Umgebung abgebildet werden. Für eine ganzheitliche Erlebbarkeit fahrkomfortrelevanter Eigenschaften ist eine synchrone Darstellung einer schwingungstechnischen, akustischen sowie visuellen Umgebung essentiell. Dieser hohe Anspruch der Darstellungsgüte muss bei der technischen Auslegung von Fahrsimulatoren berücksichtigt werden.

Ziel dieser Arbeit ist die Steigerung des Realitätsempfindens fahrkomfortrelevanter Eigenschaften in einer vorhandenen Simulatorumgebung durch Integration eines Vibrations- und Geräuschsimulationssystems. Dabei sollen notwendige Soft- sowie Hardwarekomponenten systematisch untersucht und Lösungen in Bezug auf eine einheitliche Steuer- sowie Regelung erarbeitet werden. Die Arbeit gliedert sich in folgende Teilaufgaben:  

  • Detaillierte Einarbeitung in die Thematik Fahrzeugkomfort (NVH) und Signalanalyse, sowie in spezielle Hard-/Softwarewerkzeuge für den Simulatoreinsatz
  • Erweiterung vorhandener Prüfumgebungen zur Lösung der Aufgabenstellung
  • Dokumentation der Ergebnisse

Qualifikationen

  • Studium der Bereiche Maschinenbau, Physik oder Elektrotechnik
  • Erste Erfahrung im Bereich „Schwingungstechnik und Akustik“ wünschenswert
  • Vorkenntnisse in Matlab und Statistik
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative und Engagement
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch


Beginn: ab Juni 2019
Dauer: 6 Monate

Unternehmensprofil

„Am Anfang schaute ich mich um, konnte aber den Wagen, von dem ich träumte, nicht finden. Also beschloss ich, ihn mir selbst zu bauen.“

Dieser Satz von Ferdinand Porsche bringt alles auf den Punkt, was Porsche ausmacht. Als Marke, als Unternehmen, als Automobilhersteller, als Arbeitgeber. Die „Idee Porsche“ hat so einzigartige Sportwagen wie den Porsche 356 oder den 911 hervorgebracht. Durch die Kombination von Tradition und Innovation mit den Porsche typischen, manchmal etwas unkonventionellen Denkweisen unserer Mitarbeiter, lassen wir automobile Träume wahr werden und haben so immer das „Etwas-mehr“ im Blick. Porsche ist allerdings viel mehr als "nur" ein exklusiver Sportwagenhersteller. Denn auch als Arbeitgeber hat Porsche viel zu bieten: vielfältige Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten, Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie flexible Arbeitszeitmodelle.

Exklusive Einblicke hinter die Kulissen

Unabhängig von dem, was andere tun, sind wir stets bestrebt, unsere Grenzen ständig neu zu definieren und Maßstäbe zu setzen. Das können wir heute und in Zukunft aber nur mit Mitarbeitern und Führungskräften erreichen, die immer das „Etwas-mehr“ im Blick haben. Wie das aussehen kann? Lernen Sie Ihre Kollegen von morgen kennen.



Exklusive Einblicke in die Porsche Arbeitswelt erhalten Sie auch auf unseren Jobs & Karriere Profilen in den sozialen Netzwerken:

„Jobs & Karriere bei Porsche“ bei Facebook

„Jobs & Karriere bei Porsche“ bei LinkedIn

„Jobs & Karriere bei Porsche“ bei Xing

Hinweise zur Bewerbung

Bitte füllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus, und fügen Sie am Ende Ihre vollständigen Bewerbungsdokumente bei, die aus Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und (Hoch-)Schulzeugnissen sowie ggf. weiteren Bescheinigungen bestehen.

Weitere Informationen rund um die Bewerbung bei Porsche finden Sie hier.

Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Menschen mit Behinderung, deren Integration uns ein besonderes Anliegen ist.

Kontakt

Bei Fragen rund um Ihre Bewerbung bei Porsche, steht Ihnen unsere Bewerbungshotline montags bis freitags von 9 Uhr bis 18 Uhr unter 0711/911-22 911 gerne zur Verfügung.