Planer/in technisches Produktmanagement Timepieces (m/w/d)

  • Kennziffer: PDTP-D-0-E
  • Einstiegsart: Professionals
  • Einsatzort: Solothurn
  • Gesellschaft: Porsche Design Timepieces AG

Aufgaben

  • Die Aufgabe erstreckt sich über den gesamten Lebenszyklus der einzelnen Produkte
  • Erarbeitung von technischen Anforderungen an die Produkte und an die Funktion der Produkte und Erstellung die notwendigen Lastenhefte
  • Schnittstellenmanagement mit dem übergeordneten Produktmanagement der Marke
  • Verantwortung der Terminplanung und –verfolgung in den Entwicklungsprozessen
  • Bewertung von Machbarkeiten und Erstellung von Entscheidungsvorlagen in Zusammenarbeit mit den internen Abteilungen
  • Erarbeitung und Abstimmung von Produktkonzepten und Unterstützung des Kreativprozesses mit dem
    Studio F.A. Porsche
  • Sicherstellung des Informationsaustausches mit den zentralen Bereichen wie Vertrieb und Marketing

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium in Ingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse der Uhrmacherei
  • Erfahrung im Projektmanagement und in der Erstellung von Entscheidungsvorlagen
  • Prozessorientierte und transparente Vorgehensweise
  • Aufgaben erfüllen Sie mit Leidenschaft und viel Energie
  • Bereitschaft, im operativen Bereich mit anzupacken und mit großem Engagement zu strukturieren
  • Sehr gute Deutsch-, Französisch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unternehmensprofil

Unsere Philosophie: Die Funktion optimieren. Die Form kompromisslos auf das Wesentliche reduzieren. Das Bekannte überwinden, um immer wieder die neue, beste Lösung zu entdecken. Nur so entstehen einzigartige Designobjekte, die das Vorhersehbare hinter sich lassen, maximale Performance bieten und zu lebenslangen Begleitern werden.

Exklusive Einblicke hinter die Kulissen

Erleben Sie die Faszination Porsche Design: www.porsche-design.de

Hinweise zur Bewerbung

Bitte füllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus, und fügen Sie am Ende Ihre vollständigen Bewerbungsdokumente bei, die aus Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und (Hoch-)Schulzeugnissen sowie ggf. weiteren Bescheinigungen bestehen.